Aktuelles

 

 

 

 

 





Bepflanzungsaktion auf dem Marktplatz wird vorbereitet

 

Auf dem Marktplatz wurden bereits die Flächen für die künftigen Beete hergestellt, nun soll die Bepflanzung vorbereitet werden. Dazu treffen sich alle freiwilligen Helfer und Helferinnen zunächst am Samstag, 30. März, 9 Uhr, um das Substrat und die Kiesabdeckung in den Beeten einzubauen. Da hier pflegeleichte Staudenmischpflanzungen vorgesehen sind, muss ein mageres Substrat (kein nährstoffreicher Mutterboden) eingebaut werden. Dazu werden kräftige Mithelfende gesucht. Für das leibliche Wohl wird gesorgt!

Am Samstag, 13. April um 10 Uhr wird dann gepflanzt. Dazu gibt es zeitnah einen weiteren Aufruf mit den nötigen Informationen.

Bitte helft alle mit, damit der Marktplatz bald ein Schmuckstück von Gau-Heppenheim wird!

 

Eure Gemeindeverwaltung

 

 

Erfolgreicher 1. Gau-Heppenheimer Spieltreff

 

Schwarzer Peter, Memorie, Nerf, Klappbrett, Kalaha, Skat, Romee,… das wurde alles zum 1. Spieletreff, der aus der Dorfmoderation heraus entstand, mitgebracht.

Rund 30 Personen aus unserer Ortsgemeinde zwischen 3 und 70 Jahren fanden sich letzten Dienstag im ev. Gemeindehaus ein. Es gab verschiedene Gruppierungen, so z. B. eine Frauengruppe, die Karten spielten und eine Horde wilder Jungs, die im Hof des Gemeindehauses eine Nerf-Schlacht mit Hindernissen veranstalteten. Verschiedene Spiel wurden generationsübergreifen und immer wieder mal an anderen Tischen in unterschiedlicher Besetzung gespielt. Für Getränke sorgte die Ortsgemeinde und Knabberzeug konnte man selbst mitbringen.

Insgesamt kann der 1. generationsübergreifende Spieletreff als Erfolg betrachtet werden.

Wir treffen uns immer am 12. eines jeden Monats. Der nächste Spieletreff ist also am Freitag, dem 12.April ab 17 h im ev. Gemeindehaus. Bis dahin.

 

Text: Peter Moritz

 

 

 

 





Es wird wieder gekrabbelt… Krabbelgruppe startet neu

 

Die Krabbelgruppe der evangelischen Jakobusgemeinde startet neu! Ab Dienstag, den 12.3., treffen sich Krabbelkinder und deren Mamas, Papas, … im evangelischen Gemeindehaus Framersheim (direkt hinter der Kirche auf dem Grundstück des Kirchgartens).

Miteinander spielen, sich austauschen, eine Tasse Tee oder Kaffee trinken, andere Eltern und Kinder (näher) kennenlernen, …

Vielleicht ist das ein Angebot, das Sie interessiert? Wir würden uns freuen. Selbstverständlich ist die Teilnahme für Sie und Ihr Kind kostenfrei und unverbindlich - Sie legen sich nicht fest, müssen sich weder an- noch abmelden.

Die Treffen dauern dienstags jeweils von 14.30 Uhr - 16 Uhr.

Ansprechpartnerin ist Yvonne Schilling (Tel. 06733 - 6190)

 

 





 

 





 

 





Konzert in der evangelischen Kirche

 

Kennen gelernt haben sie sich in der Musikschule Nieder-Olm, seit einem Jahr geben sie ihren Spaß an der Musik als „Basement Groove“ an ihr Publikum weiter.

Zu ihrem Repertoire gehören bekannte Stücke aus den Genres Jazz, Bossa Nova, Funk und vielen mehr, doch auch eigene Stücke werden zu Gehör gebracht.

Ihre Instrumente spielen sie seit vielen Jahren, Georg Reichard Drums, Paul Neuhaus Tasteninstrumente, Christian Heiser Bass und Johannes Schwarting Saxophon.

Auf Einladung des Vorstandes der evangelischen Kirchengemeinde Gau-Heppenheim spielt „Basement Groove“

 

am Samstag, den 6. April 2019, um 19:00 Uhr

in der evangelischen Kirche Gau-Heppenheim

 

 Der Vorstand der evangelischen Kirchengemeinde Gau-Heppenheim lädt alle Einwohner zu diesem bereits dritten Konzert in der renovierten Kirche ein und würde sich über eine Spende freuen. Nah dem Konzert lädt er zu einem kleinen Umtrunk ein.

 




Foto: Basement Groove



Ortsgemeinde Gau-Heppenheim - Copyright © 2013 Impressum & Datenschutz |  Kontakt